Jugendleiterschulung am 21/22.06.2001 in Hirschaid
"Jugendleiter - was nun?"


"Jugendleiter - was nun?"

Unter diesem Motto veranstaltete die Bezirksjugendleitung Oberfranken in Zusammenarbeit mit der Bezirksjugendleitung Mittelfranken am 21/22.06.2001 eine Jugendleiterschulung in Hirschaid.

Den Teilnehmern wurden neben Finan- zierungsmöglichkeiten in der Jugendarbeit auch Struktur, Aufbau, Ziele und Arbeits- schwerpunkte der DBB-Jugend vermittelt. Dabei ging der Referent Christoph Meier speziell auf die Probleme und Fragen der Seminarteilnehmer ein.

jls220601_1.jpg (30801 Byte)

jls220601_2.jpg (39417 Byte)

Diese Grundschulung war nötig, da einige Jugendleiter oft ins sog. "kalte Wasser geschmissen werden. Ganz deutlich wurde hingewiesen, daß die Jugendleiter sich jederzeit an die Bezirksjugendleiterinnen Annette Feldmer und Michaela Bleisteiner wenden können und dann selbstverständlich die nötige Hilfestellung erhalten

Nach dem Seminar konnten die Jugendleiter/innen diese mit genügend Wissen verlassen um eine gute Jugendarbeit zu leisten.

 

Annette Feldmer
Bezirksjugendleitung Oberfranken

zurück